Anselm Bilgri

Experte für werteorientierte Unternehmensführung, ehem. Pater, Träger des Bundesverdienstkreuzes,
Priester, Coach und Mediator

Anselm Bilgri ist ein gefragter Gastredner auf Unternehmensveranstaltungen und Kongressen.

Vortragssprache: Deutsch

Der wohl in Deutschland bekannteste Benediktinermönch wurde gerne als “Manager des Kloster Andechs” bezeichnet und leitete das erfolgreiche Wirtschaftsunternehmen. Damals wie heute hält er Vorträge über Unternehmensethik und Globalisierung.

Anselm Bilgri spricht zu Themen, die einen Bogen von Philosophie und Religion zu Wirtschaft, Werten und Gesellschaft schlagen. In seinen Vorträgen setzt er sich mit Unternehmenskultur, Führungsethik und gesellschaftlichem Wandel auseinander:

  • Thema Balance – von Arbeit und Leben
  • Thema Zukunftsarbeitswelt – Mensch und Maschine 4.0
  • Thema Werteorientiertes Führen
  • Thema Gesundheit – Was kann das Management für betriebliche Vorsorge im gesundheitlichen Bereich unternehmenThema Wandel – Umgang mit den ständigen Veränderungen, Stabilität und Wandel
  • Thema Beziehungsorientiertes Management
  • Thema Herzensbildung – etwas allgemeiner, jenseits wachsender Ökonomisierung aller Bereiche – Achtsam sein in Hinblick auf die Entfaltung von Persönlichkeit und die Formung des Wesens

Herr Bilgri nimmt in seinen Vorträgen Bezug auf die Benediktsregel (eine von Benedikt von Nursia im 6. Jahrhundert verfasste Mönchsregel; seit dem Mittelalter ist sie die Grundlage des Benediktinerordens). Dieses „Führungshandbuch“ liefert etliche Impulse, um die Freude am Führen von Menschen und am Problemlösen zu gewinnen oder wieder zu erlangen.

Eine Kombination verschiedener Schwerpunkte ist sehr gerne möglich und die Inhalte werden auf die Zielgruppe und den Anlass der Veranstaltung individuell abgestimmt

Kontakt: mail@agentur-schenck.de

Über admin