Dr. Friedhelm Busch

Dr. Friedhelm Busch

bekannt als Wirtschaftsmoderator, „der rasende Reporter“,

letzte Sendungen: Buschtrommel bei n-tv

Friedhelm Busch, Jahrgang 1938, studierte in Münster Wirtschaft und wurde 1966 Diplom Kaufmann und 1974 “Dr.rer.pol.”. Seine berufliche Laufbahn begann er im Sommer 1968 als Freier Mitarbeiter der Wirtschaftsredaktion beim WDR Hörfunk. 1970 wurde er Stellv. Leiter der Wirtschaftsredaktion beim NDR-Fernsehen in Hamburg, vier Jahre später Leitender Redakteur der Wirtschaftsredaktion beim BR-Fernsehen in München. Im Herbst 1977 wechselte er wieder nach Hamburg – als Ressortleiter Wirtschaft der Tagesthemen, 1984 kehrte er als Leitender Redakteur in die BR-Wirtschaftsredaktion nach München zurück.

Im Herbst 1984 wurde Busch Chefredakteur bei der Gesellschaft für Wirtschaftsfernsehen GWF, die als Zulieferer für SAT 1 fungierte. Drei Jahre später ging er als Leiter und Moderator zur Telebörse nach Frankfurt. Von 1992 bis Ende 2002 war er Moderator beim Börsenfernsehen für den Nachrichtensender n-tv. Seit 2003 ist er als Freier Wirtschaftsjournalist tätig.

Seit 2008 ist er auf n-tv zweimal monatlich mit der Kolumne zu Börsenthemen Busch-Trommel wieder aktiv, die auch auf der Anlegerseite Telebörse.de zu lesen ist.

Busch ist auch Autor einiger Bücher zum Thema Börse und hält Vorträge zu Finanzthemen.

Bücher:
- Das Börsenlexikon. Alle Begriffe, die Sie kennen müssen.
- Greife nie in ein fallendes Messer. Börsenweisheiten beim Wort genommen

Themen:

  • Aktuelle Börsen- und Kapitalmarktthemen
  • Entwicklung der Kapitalmärkte
  • Reformpolitik und Reformbereitschaft in  Deutschland
  • Altersvorsorge

Sprachen: Deutsch

Kontakt: mail@agentur-schenck.de

Über admin