Bernd Heller

Wirtschaftsmoderator, Gastredner und Medientrainer

Seit 1972 ist Bernd Heller als Moderator im deutschen Fernsehen tätig

Themenbereiche: Sport, Wirtschaft (Börse), Medien

Vortragsthemen Sport:

  • Olympische Spiele, die künftige Entwicklung des olympischen Gedankens
  • Doping
Vortragsthemen Wirtschaft:

  • Börse will gelernt sein
  • Makroökonomische Risiken
  • Gier – Werteverfall – Resignation – wann kommt der Aufbruch
Vortragsthemen Medien:

  • Medien – eine Branche verliert ihre Reputation

Berufsweg:

  • 1968 Jurastudent an der FU Berlin, also mittendrin in der Studentenrevolte
  • Wechsel nach Mainz, um seine Stabhochspringerkarriere zum Erfolg zu führen (dt. Vizemeister)
  • Erstes juristisches Staatsexamen 1971 – Zweite juristische Staatsprüfung 1973, Rechtsanwalt bis 1986
  • Einstig beim Fernsehen 1971 – zunächst als Reporter beim SWF (SWR) in Wirtschaft und Sport, dann als Moderator beim SWF und beim hr
  • 1977 der Wechsel zum ZDF, dort 16 Jahre Live-Reporter und 13 Jahre Moderator des “aktuellen Sportstudios”
  • 1993 – Abschied vom ZDF, weg vom Sport. Zwei Jahre danach als “news anchor” auf n-tv, täglich – siebenmal die Woche. Freelance im business Bereich. Moderation, Konzeption, Ghostwriter – alles rund ums Top-Management.
  • 2000 – zurück zu n-tv: Börse! „Telebörse“ täglich – zwei Jahre lang! Und immer wieder sonntags : „Dresdner Sonntagsbörse“
  • Das Spektrum erweitert sich: TV Produzent „Dresdner Sonntagsbörse“ und „Brandneu – das Media Markt Magazin“ auf N 24

Kontakt: mail@agentur-schenck.de

Über admin