John C. Kornblum

amerikanischer Diplomat und Wirtschaftsberater, Vortragsredner, ehemaliger US-Botschafter in Deutschland

Vortragssprachen: Deutsch und Englisch

Aktuelle Themen:
- Barack Obama und die neue Administration in den Medien
- Wir brauchen einen neuen Atlantismus: Die alte Atlantische Allianz ist Geschichte. Doch weil es den Europäern an politischer Kraft fehlt, bleiben sie auf Amerika angewiesen.

Nach dem Ende seiner Amtszeit als Botschafter übernahm Kornblum im Januar 2001 den Posten des Deutschland-Chefs der Investmentbank Lazard. Daneben gehört Kornblum dem Aufsichtsrat der ThyssenKrupp Technologies AG und der Bayer AG an.
Pressetext:
John C. Kornblum ist einer der profiliertesten und erfolgreichsten US-Diplomaten der letzten Jahrzehnte. Seit den 1960-er Jahren gehört er zu den wichtigsten Beratern der amerikanischen Außenpolitik und war mehrfach als Gesandter in Deutschland tätig, zuletzt als US-Botschafter in Berlin. Als ständiger Gesandter der USA bei der NATO und als Boschafter bei der KSZE hat Kornblum die europäisch-amerikanischen Beziehungen entscheidend mitgestaltet. Während der Präsidentschaft von Bill Clinton spielter er eine tragende Rolle bei der Bewältigung des Bosnien-Konflikts sowie für eine neue europäische Sicherheitspolitik. Kornblum wurde vielfach ausgezeichnet und ist eine der wichtigsten stimmen zu transatlantischen Fragen.
Schlagwörter: , , ,

Über admin