Prof. Dr. Mojib Latif

diplomierter Meteorologe und Doktor der Ozeanographie am Leibniz-Institut für Meereswissenschaften, Schwerpunkt: Ozeanzirkulation und Klimadynamik

Träger des Deutschen Umwelt-Preises 2015

Er gehört zu den meistgefragten Experte in Sachen Klimaveränderung.

Seit 2003 ist er Professor am Institut für Meereskunde und heutigen Leibniz-Institut für Meereswissenschaften IFM-GEOMAR, Kiel. Für seine Forschungen hat der 1954 in Hamburg geborene Wissenschaftler mehrere Aufenthalte an berühmten Instituten weltweit hinter sich.

Auszeichnungen:

  • 2000 Sverdrup Gold Medaille der AMS (Amerikanische Meteorologische Gesellschaft)
  • 2000 Auszeichnung der Max-Planck-Gesellschaft für „Öffentliche Wissenschaft“
  • 2002 Ehrenmitglied der Amerikanischen Meteorologischen Gesellschaft
  • 2004 DUH-Umwelt-Medienpreis 2004: Kategorie “Lebenswerk” (der Deutschen Umwelthilfe)
  • 2006 NORBERT GERBIER – MUMM International Award
  • 2007: Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Hamburg
  • 2009: Deutsche Bank-IFM-GEOMAR Meeresforschungspreis

Themen:

  • Der globale Klimawandel
  • Alternative Energie als zentrales Thema der kommenden Jahrzehnte
  • Hurrikane, die “göttlichen” Winde

Kontakt: mail@agentur-schenck.de

Über admin