Prof. Dr. Dieter Kronzucker

geb. am 22. April 1936 in München

Publizist, Journalist, Moderator
N24-Sonderkorrespondent

Vortragssprachen: Deutsch und Englisch
Der Name Dieter Kronzucker ist mit ausgezeichneten Reportage-Reihen wie “Bilder aus Amerika” und “Abenteuer und Legenden” verbunden.
Dieter Kronzucker wird gerne als Gastredner oder Moderator zu verschiedensten Anlässen geladen.
Die Themenbereiche umfassen seine Tätigkeit als Auslandskorrespondent mit besonderem Schwerpunkt Politik mit Kenntnissen über die USA, vergleichende Betrachtungen der wirtschaftlichen sowie sozialpolitischen Aspekte zu Europa und der Welt. Aktuelle Themen werden in die Vorträge eingearbeitet.
Doch auch über die Medienwelt kann er als Professor für Fernsehjournalismus berichten und Moderationen und Podiumsdisskussionen durchführen.
Berufsweg:

  • Philosophie- und Kulturgeschichte-Studium an den Universitäten München, Wien und Barcelona
  • 1961 Redakteur der Deutschen Welle in Köln, später Reporter für den WDR, u.a. für die Sendungen Monitor und Weltspiegel
  • Berichterstattung aus Südamerika
  • 1968 ARD-Korrespondent in Vietnam
  • bis 1975 Leiter der Auslandsabteilung des NDR
  • 1975 – 1977 stellvertretender Chefredakteur der Abteilung Zeitgeschehen beim NDR
  • Leitung des ZDF-Studio in Washington
  • 1978 Leitung des heute journal beim ZDF, Moderation von 1986 bis 1988
  • 1991 Sat1-Moderator der Nachrichten Guten Abend Deutschland und der Sendung Quadriga
  • Sat1-Sonderkorrespondent in Washington und später Büroleiter in Brüssel
  • 2008 Sonderkorrespondent für die Senderfamilie aus SAT.1, ProSieben, Kabel 1 und N24 und Moderator von N24 Weltreporter und Professor an der SRH Hochschule Berlin sowie München
Die wichtigsten Auszeichungen:

  • Concordpreis
  • Lucius D. Clay Medal
  • Preis der amerikanisch-deutschen Handelskammer
  • mehrmals Bambi
  • 2001-2008: Professur an der Hochschule für Film und Fernsehen, München, Lehrstuhl für Fernsehjournalismus und Dokumentation
  • seit 2008 Lehrstuhl an der SRH Hochschule Berlin

Buchveröffentlichungen:

  • Carramba – Südlich von Amerika
  • Kuba in der Klemme
  • Unser Amerika
  • Das amerikanische Jahrhundert
  • Der Tag des Kondor
  • Ich glaube, das ist Amerika
  • Mein Europa

Autogramme bei den Verlagen: ECON, oder REDLINE-VERLAG etc.

    Kontakt: mail@agentur-schenck.de

    Über admin