Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen

Direktor des Instituts für Volkswirschaftslehre und Finenzwissenschaften an der Universität Freiburg

Sprachen: Deutsch, Englisch, Dänisch

geboren 1957 in Niebüll

Er studierte in Kiel, Berlin und Aarhus (Dänemark) Volkswirtschaftslehre und promovierte bzw. habilitierte sich in diesem Fach an der Universität Kiel. Zahlreiche Auslandsaufenthalte führten ihn u.a. in die USA aber auch immer wieder in die skandinavischen Länder.

Durch seinen Mut zu kontoverser Darstellung ist Bernd Raffelhüschen ein gefragter Politikberater und Redner mit Schwerpunkt Rentenreform, soziale Sicherung. Er machte sich nicht nur als Mitglied der “Rürup-Kommission” einen Namen, Prof. Raffelhüschen ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen in internationalen Fachzeitschriften. Darüber hinaus schreibt er aktuelle Artikel für deutsche Tageszeitungen.

Er referiert brilliant über Reformpolitik, Sozialstaat sowie Finanz- und Volkswirtschaft.

Themen (Auswahl):

  • Alterssicherungssysteme
  • Reform der Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung
  • Reform der Einkommens- und Körperschaftsbesteuerung
  • Staatsverschuldung
  • weitere Themen nach Absprache

´Auszeichnungen:

  • 09/08    Karl-Bräuer-Preis des Bundes der Steuerzahler
  • 10/05   Steuerzahlerpreis 2005 des Bundes der Steuerzahler Schleswig-Holstein
  • 01/04   Philip Morris Forschungspreis 2004
  • 12/03   Schader-Preis 2004


Kontakt: mail@agentur-schenck.de

Schlagwörter: , ,

Über admin